Victoria von Casa Pannonia

Victoria von Casa Pannonia
hört auf den Namen Lilly.
Sie wurde am 16.05.2010 geboren.
 
Zb.-Nr.: VDH/LCD 10/R0818
Vater: Remus vom Angerfeld
Mutter: Eszter Von Casa Pannonia
Prüfungen: Wesenstest. Formwert . Begleithundeprüfung vorzüglich
HD: A1/A1  ED: 0/0
prcd-PRA: normal / clear  EIC: N/N
Die Zuchtzulassung wurde  vom LCD (Labradorclub Deutschland) am 26.07.2012 erteilt
 
Vor der Geburt der Welpen lief Lilly jeden morgen unangeleint mit mir eine Stunde durch die Feldmark. Lief dann mal ein Hase oder Reh über den Weg, sprintete sie hinterher, stoppte auf Pfiff jedoch sofort und kam zurück. Selbstverständlich wird sie dann immer mit einem großen Leckerli belohnt.
Treffen wir unterwegs einen anderen Hund, rufe ich sie zu mir heran und lasse sie bei Fuß gehen.Wenn der andere Hundebesitzer es dann erlaubt, dürfen die Beiden sich beschnuppern u evtl spielen. Wenn nicht, geht Lilly weiter ohne Leine neben mir her ohne dem anderen Hund Interesse zu schenken.( Mein Leckerli in der Hand ist viel wichtiger!)Egal ob Rüde oder Hündin, Lilly verträgt sich mit Jedem.
Sie liebt es einem Ball hinterher zu jagen, Dummys zu suchen oder schwimmen zu gehen.
Wie schon erwähnt ist sie sehr gelehrig und fordert sich Aufmerksamkeit ein.
Abends wird sie neben des Fernsehens aus dem Raum geschickt und ein Spielzeug versteckt, welches sie auf Abruf freudig wieder bringt.
Vormittags, wenn wir keine Zeit für sie haben, liegt sie lieb auf ihrem Platz und schläft.
Am 03.04.2013 wurde Lilly das erste mal Mutter   
8 gesunde Welpen: Es waren Schneewittchen und die 7 Zwerge: Eine Hündin und 7 Rüden.

Vorherige Seite: Züchterin Nächste Seite: Liebe zur Zucht